HPC Produkte für SAP

HPC Predictive
Maintenance & Service

Diese innovative Lösung wurde auf Basis bestehender Feldbusfamilien entwickelt mit der die nahtlose Integration ins SAP System jederzeit gewährleistet ist. Dabei werden Busknoten für alle gängigen Feldbussysteme unterstützt. Es sind Aktoren und Sensoren von allen bekannten Herstellern auslesbar. Es erfolgt dabei kein Eingriff in die Steuerungsebene SPS/PLC.

Nahtlose Integration Ihrer Sensordaten in SAP® – Industrie 4.0

Nahtlose Integration Ihrer Sensordaten in SAP® – Industrie 4.0

Viele Konzerne haben das Thema Industrie 4.0 bereits aufgegriffen. Die bisherigen Wertschöpfungsketten sollen durch digitale Komponenten mithilfe von vernetzten Systemen nachhaltig verändert werden. Auch mittelständische Unternehmen werden sich zukünftig mit diesem Thema beschäftigen.
Dies betrifft aber nicht nur die Produktion und die Logistik, sondern auch den Kundenservice und die Instandhaltung. Zum Beispiel werden Techniker künftig zusätzlich dann zu Wartungsarbeiten gerufen, wenn die Anlage den Wartungsfall selbstständig angekündigt hat.

Von der reaktiven zur vorausschauenden Instandhaltung

Von der reaktiven zur vorausschauenden Instandhaltung

Eine effektive Organisation und Auswertung von Maschinen und Anlagensteuerung ist die entscheidende Voraussetzung für vorbeugende Instandhaltungsmaßnahmen. Nur mithilfe einer lückenlosen Dokumentation von Mess- und Prüfwerten kann der optimale Zeitpunkt für vorzusehende Instandhaltungsmaßnahmen erkannt werden.

Die automatische Auswertung der gemeldeten Daten erfolgt durch das HPC.PM&S-Add-On in SAP. Je nach Einstellung wird dabei zwischen Störmeldungen, Warnmeldungen oder Messbelegfortschreibungen unterschieden. Die Abbildung von Sensor- und Aktordaten auf Equipments in der SAP Instandhaltung schafft die Eindeutigkeit der übermittelten Werte und damit den geforderten Überblick.

Ein System für alle gängigen Bussysteme – kein SPS-Eingriff – ohne Zusatzsoftware im SAP

Ein System für alle gängigen Bussysteme – kein SPS-Eingriff – ohne Zusatzsoftware im SAP

Das HPC.PM&S ermöglicht Ihnen einen einfachen Einstieg in das Thema Industrie 4.0 ohne Eingriff in Ihre bestehende Infrastruktur und komplett integriert in den SAP Standard. Auf Basis des preisgekrönten, modularen Feldbussystems Cube67 der Murrelektronik GmbH werden Daten direkt im SAP System bereitgestellt. Das Cube-Feldbussystem von Murrelektronik bietet umfangreiche Diagnosemöglichkeiten. Ein neues Diagnose-Gateway macht den Zugriff auf diese Daten nun noch einfacher.

Diese Lösung ist einfach zu implementieren, sorgt für Transparenz im Fehlerfall und ermöglicht durch eine beschleunigte Fehlerbehebung eine hohe Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen.

Das im Cube67 System integrierte Diagnose-Gateway bildet dabei die Brücke direkt ins SAP System.

Übersichtliche Sensorzuordnung im SAP® – SAP® FIORI-MONITOR

Übersichtliche Sensorzuordnung im SAP® – SAP® FIORI-MONITOR

Mit dem SAP-zertifizierten Add-on HPC.PM&S wird die Topographie der Sensoren auf die Equipmentstruktur (SAP CS/PM) im SAP System gemappt. Dadurch entsteht ein übergreifendes Bild über den Zustand sämtlicher Maschinen- und Anlagensteuerungen, welches grafi sch mithilfe eines innovativen SAP Fiori-Monitors detailliert dargestellt wird.

Sie möchten mehr erfahren?

Gerne beraten wir Sie unverbindlich in einem persönlichen Gespräch vor Ort.
Lösungen

HPC Produkte für SAP

Ansprechpartner.

MARTIN HINZPETER

HPC.Predictive.Maintenance & Service

T +49 621 460 840

HPC Products for SAP

HPC Predictive
Maintenance & Service

This innovative solution was developed on the basis of existing fieldbus families and ensures seamless integration into the SAP system at all times. Bus nodes for all common fieldbus systems are supported. Actuators and sensors from all known manufacturers can be read out. There is no intervention in the control level PLC/PLC.

Seamless integration of your sensor data in SAP® - Industry 4.0

Seamless integration of your sensor data in SAP® - Industry 4.0

Many companies have already taken up the topic of Industry 4.0. The previous value chains are to be sustainably changed by digital components with the help of networked systems. Medium-sized companies will also deal with this topic in the future.

This affects not only production and logistics, but also customer service and maintenance. In the future, for example, technicians will also be called out for maintenance work if the system has announced the need for maintenance on its own.

From reactive to predictive maintenance

From reactive to predictive maintenance

Effective organization and evaluation of machines and plant control is the decisive prerequisite for preventive maintenance measures. Only with the help of a complete documentation of measurement and test values can the optimal time for maintenance measures be identified.


The automatic evaluation of the reported data is carried out by the HPC.PM&S add-on in SAP. Depending on the setting, a distinction is made between fault messages, warning messages or measurement document updates. The mapping of sensor and actuator data to equipment in SAP Maintenance creates the uniqueness of the transmitted values and thus the required overview.

One system for all common bus systems - no PLC intervention - without additional software in SAP

One system for all common bus systems - no PLC intervention - without additional software in SAP

The HPC.PM&S allows you an easy entry into the topic of Industry 4.0 without intervention in your existing infrastructure and completely integrated into the SAP standard. Based on the award-winning, modular Cube67 fieldbus system from Murrelektronik GmbH, data is provided directly in the SAP system. The Cube fieldbus system from Murrelektronik offers extensive diagnostic options. A new diagnostic gateway now makes accessing this data even easier.

This solution is easy to implement, ensures transparency in the event of a fault, and enables high availability of machines and systems through accelerated troubleshooting.

The diagnostic gateway integrated in the Cube67 system forms the bridge directly into the SAP system.

Clear sensor assignment in SAP® - SAP® FIORI-MONITOR

Clear sensor assignment in SAP® - SAP® FIORI-MONITOR

With the SAP-certified add-on HPC.PM&S, the topography of the sensors is mapped to the equipment structure (SAP CS/PM) in the SAP system. This creates a comprehensive picture of the status of all machine and plant controls, which is displayed in detail using an innovative SAP Fiori monitor.

You would like to learn more?

We would be happy to advise you without obligation in a personal meeting on site.
Solutions

HPC Products For Your SAP

Contact person.

MARTIN HINZPETER

HPC.Predictive.Maintenance & Service

T +49 621 460 840

HPC Predictive Maintenance & Service

Diese innovative Lösung wurde auf Basis bestehender Feldbusfamilien entwickelt mit der die nahtlose Integration ins SAP System jederzeit gewährleistet ist. Dabei werden Busknoten für alle gängigen Feldbussysteme unterstützt. Es sind Aktoren und Sensoren von allen bekannten Herstellern auslesbar. Es erfolgt dabei kein Eingriff in die Steuerungsebene SPS/PLC.

Nahtlose Integration Ihrer Sensordaten in SAP® –
Industrie 4.0

Viele Konzerne haben das Thema Industrie 4.0 bereits aufgegriffen. Die bisherigen Wertschöpfungsketten sollen durch digitale Komponenten mithilfe von vernetzten Systemen nachhaltig verändert werden. Auch mittelständische Unternehmen werden sich zukünftig mit diesem Thema beschäftigen. Dies betrifft aber nicht nur die Produktion und die Logistik, sondern auch den Kundenservice und die Instandhaltung. Zum Beispiel werden Techniker künftig zusätzlich dann zu Wartungsarbeiten gerufen, wenn die Anlage den Wartungsfall selbstständig angekündigt hat.

Von der reaktiven zur vorausschauenden Instandhaltung

Eine effektive Organisation und Auswertung von Maschinen und Anlagensteuerung ist die entscheidende Voraussetzung für vorbeugende Instandhaltungsmaßnahmen. Nur mithilfe einer lückenlosen Dokumentation von Mess- und Prüfwerten kann der optimale Zeitpunkt für vorzusehende Instandhaltungsmaßnahmen erkannt werden. Die automatische Auswertung der gemeldeten Daten erfolgt durch das HPC.PM&S-Add-On in SAP. Je nach Einstellung wird dabei zwischen Störmeldungen, Warnmeldungen oder Messbelegfortschreibungen unterschieden. Die Abbildung von Sensor- und Aktordaten auf Equipments in der SAP Instandhaltung schafft die Eindeutigkeit der übermittelten Werte und damit den geforderten Überblick.

Ein System für alle gängigen Bussysteme – kein SPS-Eingriff – ohne Zusatzsoftware im SAP

Das HPC.PM&S ermöglicht Ihnen einen einfachen Einstieg in das Thema Industrie 4.0 ohne Eingriff in Ihre bestehende Infrastruktur und komplett integriert in den SAP Standard. Auf Basis des preisgekrönten, modularen Feldbussystems Cube67 der Murrelektronik GmbH werden Daten direkt im SAP System bereitgestellt. Das Cube-Feldbussystem von Murrelektronik bietet umfangreiche Diagnosemöglichkeiten. Ein neues Diagnose-Gateway macht den Zugriff auf diese Daten nun noch einfacher. Diese Lösung ist einfach zu implementieren, sorgt für Transparenz im Fehlerfall und ermöglicht durch eine beschleunigte Fehlerbehebung eine hohe Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen.

Das im Cube67 System integrierte Diagnose-Gateway bildet dabei die Brücke direkt ins SAP System.

Übersichtliche Sensorzuordnung im SAP® –
SAP® FIORI-MONITOR

Mit dem SAP-zertifizierten Add-on HPC.PM&S wird die Topographie der Sensoren auf die Equipmentstruktur (SAP CS/PM) im SAP System gemappt. Dadurch entsteht ein übergreifendes Bild über den Zustand sämtlicher Maschinen- und Anlagensteuerungen, welches grafi sch mithilfe eines innovativen SAP Fiori-Monitors detailliert dargestellt wird.

Sie möchten mehr erfahren? Gerne beraten wir Sie unverbindlich in einem persönlichen Gespräch vor Ort.

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte akzeptieren Sie Cookies und Tracking auf dieser Website für das beste Erlebnis.

Wenn Sie die Verwendung von Cookies und das Tracking auf dieser Website verweigern, speichern wir dies in einem erforderlichen Cookie. Sie verlieren den Zugriff auf personalisierte Inhalte und haben möglicherweise nicht die beste Erfahrung auf dieser Website.

In unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie detaillierte Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und Informationen über Ihre Daten sowie deren Korrektur, Zugriff oder Löschung anfordern.

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, blockieren wir Cookies und Tracking-Skripte, bis Sie mit der Verwendung einverstanden sind.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Skripte, um zusätzliche Funktionen anzubieten, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analyse weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ändern oder widerrufen.

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites verwendet werden können, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.
Das Gesetz besagt, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern können, wenn diese für den Betrieb dieser Website unbedingt erforderlich sind. Für alle anderen Arten von Cookies benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet verschiedene Arten von Cookies. Einige Cookies werden von Diensten Dritter gesetzt, die auf unseren Seiten erscheinen.
Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Website nutzbar zu machen, indem sie grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Website ermöglichen. Außerdem wird Ihre Zustimmung zu oder Ablehnung zusätzlicher Cookies und Tracking-Skripte in einem erforderlichen Cookie gespeichert.
Die Website kann ohne diese Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Marketing-Cookies werden zur Personalisierung und Verfolgung von Benutzern auf Websites und Geräten verwendet. Diese Cookies helfen uns, relevante Inhalte und Anzeigen für den einzelnen Benutzer anzuzeigen.

Auf dieser Website verwendete Marketingdienste:
Auf dieser Website verwenden wir Cookies von:

  • Mautic

Tracking-Cookies helfen uns, das Verhalten unserer Besucher besser zu verstehen. Wir verfolgen Ihre Interaktion auf dieser und anderen Websites und Geräten, um die Benutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Auf dieser Website verwendete Tracking-Dienste:

  • Mouseflow

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte wählen Sie:

Lädt...
Wenn Sie Cookies ablehnen, speichern wir diese Informationen in einem erforderlichen Cookie und akzeptieren Ihren Wunsch. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.