Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

MANNHEIM +49 621 460 84-0 | HAMBURG +49 40 207 698 50

Saint-Gobain Isover G+H AG

Einführung SAP WM® und Offline-Mobility

Kunde: Saint-Gobain Isover G+H AG

Projektdauer: 11 Monate

 

Unser Kunde:

Seit mehr als 140 Jahren entwickelt und produziert SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG (kurz ISOVER) leistungsfähige Dämmstoffe. Ein Erfahrungsschatz, der das Unternehmen zu einem verlässlichen Partner der deutschen Bauindustrie macht. Mineralwolle-Dämmstoffe von ISOVER leisten einen vielfältigen Beitrag zur Planung und Errichtung besonders nachhaltiger Bauwerke.

 

Ausgangssituation und Projektziel:

Die Firma ISOVER plant die Einführung eines Warehouse-Managementsystems auf Basis des SAP-Moduls WM in Verbindung mit mobilen Applikationen für die Kernprozesse in den vier Werken des Unternehmens. Hauptanforderung seitens des Projektauftraggebers ist die Offline-Fähigkeit aller Kernprozesse. Im ersten Schritt ist die Einführung in Ladenburg in 2019 erfolgt, für 2020 in Speyer in der Umsetzung, in 2021 in Bergisch und Lübz geplant. ISOVER hat SAP ERP 6.0 im Einsatz. Zur Ablösung der bestehenden papierbasierten Kommissionierung werden neue SAP-Prozesse für eine MDE-basierte Kommissionierung implementiert.

 

Projektziele:

Fokus auf Kernprozesse:

Eindeutiger Fokus auf die Kernprozesse in den Werken nach Häufigkeit und Anzahl. Randprozesse sollen und können weiterhin herkömmlich betrieben werden

Rückverfolgbarkeit:

Durchgängige eineindeutige Rückverfolgbarkeit aller Ladungsträger (Paletten) von der Abnahme am Produktionslinienende über alle internen Lagerbewegungen, der Verladung bis hin zum Endkunden

Offline-Betrieb:

„Offline-Betrieb“ – auf Grund der sehr großen flächenhaften Ausdehnung der Werke im Innen- wie im Außenbereich sind mobile Lösungen zu wählen, die mit überschaubaren Investitionsbedarfen in der IT-Infrastruktur auskommen

IT-Infrastruktur:

Auf Grund der sehr großen flächenhaften Ausdehnung und z.T. nicht einheitlichen IT-Struktur ist es wirtschaftlich nicht darstellbar, die Werke flächenhaft neu mit einer vollständigen WLAN-Struktur auszustatten.

 

Implementierung HPC.Lagerleitstand

Die Vorteile der Steuerungsmöglichkeiten und Automatisierungsfunktionen von mobilen Prozessen des durch HPC entwickelten Lagerleitstands überzeugten und wurden für ISOVER um folgende Funktionen erweitert:

 

 

 

 

HPC.Lagerleitstand

Erfahren Sie mehr über unseren Lagerleitstand

Lagerspiegel Bestandsauskunft

Kundeneigene Transaktion

  • Lagerspiegel mit schnellem Wechsel der Mengeneinheiten  (z.B. Paletten/Paketmengen)
  • Direkte Integration zur Anlage eines Umlager-WM Transportauftrags inkl. Staplerfahrer-Zuweisung

Blocklagerinfo

Kundeneigene Transaktion

  • Möglichkeit der Erfassung eines Materials und Anzeige, wo das Material überall gelagert werden darf
  • Visueller Hinweis auf ggf. fehlerhafte Stammdaten

Mobile Prozesse mit MSB® FIVE

Die Prozess-Anbindung von Scanner und Staplerterminals wurde mit dem MSB® FIVE realisiert,
einem zertifizierten SAP Add-on der Mobisys GmbH, das ohne Middleware direkt in SAP® integriert ist.

  • Wareneingang zur Bestellung, Retouren
  • Einlagerungen extern
  • Wareneingang aus Produktion
  • Umlagerungen
  • Warenausgang zur Auslieferung

Beispiel für den Wareneingangs-Prozess aus der Produktion

Was hat HPC geleistet?

Design und Umsetzung von mobilen beleglosen Kommissionier-Prozessen

 

Prozessverbesserung und Projekterfahrung

Hardware

Zurück

Copyright 2023 HPC Aktiengesellschaft
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Dies sind Blindinhalte in jeglicher Hinsicht. Bitte ersetzen Sie diese Inhalte durch Ihre eigenen Inhalte. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo.

user_privacy_settings

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close