Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

MANNHEIM +49 621 460 84-0 | HAMBURG +49 40 207 698 50

Integration von EWM in S/4 HANA und die Zukunft des klassischen Warehouse Management (WM)

Integration von EWM in S/4 HANA und die Zukunft des klassischen Warehouse Management (WM)

EWM on S/4 HANA (EWM embedded in S/4 HANA)

Mit dem für Herbst 2016 angekündigten nächsten Release des SAP ECC-Nachfolgers SAP S/4 HANA (1610) wird das EWM als Lagerverwaltungssystem in das ERP-System integriert. Das so genannte „EWM on S/4 HANA“ hat einen leicht eingeschränkten Funktionsumfang (z.B. fehlen das Transport Cross Docking und das Labor Demand Planning), profitiert aber durch eingesparte Schnittstellen (CIF und TRFC-Queues sind nicht mehr nötig, Integration der EWM-Materialstammsichten in den ERP-Materialstamm, keine Belegkopien zwischen den Systemen mehr nötig etc.) und durch Vereinfachungen des S/4 HANA (Nutzung von zentralen Business Partnern anstelle von Debitoren und Kreditoren usw.) von der Einbettung in das ERP-System. Die MFS-Komponente funktioniert analog zum externen EWM auf der SCE-Plattform.

Lizenzen

Die grundlegenden Funktionen des EWM on S/4 HANA sind als Alternative zum klassischen WM nicht separat lizenzierungspflichtig. Bei der Nutzung von erweiterten Funktionalitäten wie dem MFS oder von Logistischen Zusatzleistungen (LZL/VAS) funktioniert die Preiskalkulation analog zum externen EWM auf Basis der Anzahl der Lieferpositionen.

Zukunft des WM

Das klassische WM wird auf dem S/4 HANA-System zum Ende des Jahres 2020 deaktiviert.

Alle Firmen, die das klassische WM im Einsatz haben und die Option eines Umstiegs in den nächsten Jahren auf S/4 HANA in Betracht ziehen, sollten sich frühzeitig mit der Problematik beschäftigen. Gegebenenfalls kann hier auch die Einführung des externen EWM und eine spätere Re-Integration in das ERP-System sinnvoll sein, um die Risiken einer späteren, nahezu gleichzeitigen S/4 HANA- und EWM-Umstellung zu minimieren.

Update Oktober 2016:

Die SAP ist beim Deaktivierungs-Termin des klassischen WM auf S/4HANA zurückgerudert und hat nun (analog zum Ende des Supports für das ECC) den 31.12.2025 angegeben.

Sprechen Sie mit uns über mögliche Szenarien für die nötige Umstellung.

Zurück

Copyright 2023 HPC Aktiengesellschaft
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Dies sind Blindinhalte in jeglicher Hinsicht. Bitte ersetzen Sie diese Inhalte durch Ihre eigenen Inhalte. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo.

user_privacy_settings

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close