WAREHOUSE & PRODUCTION

SAP Production Planning and Control (PP)

Smarte Lösungen für Produktion und Steuerung

Mit SAP PP (SAP Production Planning and Control) werden sämtliche Werkzeuge der Produktionsplanung und Steuerung des SAP ERP-Systems abgebildet. PP ermöglicht die zeitliche und räumliche Planung der Produktionstätigkeiten und die Steuerung der Versorgungskette von Unternehmen.

Einheitliches Stamm­daten­management in SAP

Einheitliches Stammdatenmanagement
in SAP

In der Produktionsplanung fließen die relevanten Stammdaten aus anderen Bereichen zusammen, sodass ein sauberes Stammdatenmanagement in den vorgelagerten SAP Modulen für den Einsatz von SAP PP unabdingbar ist.
Zu diesen Stammdaten gehören beispielsweise Stücklisten und Arbeitspläne, aber auch Bestandsinformationen aus der Materialwirtschaft und vorhandene Mitarbeiterkapazitäten. Gerne beraten wir Sie über die Einhaltung eines einheitlichen Stammdatenmanagements in SAP.

Produktänderungen? – Wir bringen Sie in Ihr SAP-System

Der Einsatz eines neuen Bauteils in der industriellen Fertigung ist oft ein regelrechter Kraftakt: Produktspezifische Anpassungen müssen von der Entwicklung bis zum Vertrieb einheitlich kommuniziert werden. Systemgestützte Änderungsprozesse schaffen dafür die Basis, integrieren unterschiedlichste Fachbereiche und gewährleisten eine zuverlässige Datenqualität. Mit dem HPC.Änderungsmanagement in SAP wird dieser Änderungsprozess transparent abgebildet und Komplexität abgebaut.

Produktionsplanung und Prozesse

In der Produktionsplanung mit SAP PP werden die Produktionsprozesse eines Unternehmens gesamtheitlich abgebildet. Da es teilweise erheblichen Produktionsunterschiede gibt werden die bestehenden Produktionsprozesse analysiert und in Massen-, Prototyp-, Sorten-, Serien- und Einzelfertigungen eingeteilt. Mit SAP PP können mehrere Produktionstypen und Prozesse parallel abgebildet und umgesetzt werden, sodass eine hohe Flexibilität in der Prozessabwicklung garantiert wird. Mit dem HPC Prototypenbau kann der Produktionsprozess für ein Produkt erfolgreich anlaufen. Durch die systemseitige Unterstützung der Prototypenabwicklung verifizieren Sie die entwickelte Produktstruktur und können hohen Kundenansprüchen schnell begegnen.

Hinzukommt, dass neue Technologien oder marktwirtschaftliche Veränderungen Unternehmen zwingen ihre bestehenden Prozesse abzuwandeln und die Produktion zu verändern, um weiter wirtschaftlich produzieren zu können. Daher sind die Produktionstypen in der Produktionsplanung von SAP PP so gestaltet, dass sich jederzeit Prozessumstellungen integrieren lassen, auch wenn der bestehende Prozess dadurch stark verändert wird.

Bedarfsplanung – MRP (Material Requirements Planning)

Mit SAP PP können Sie problemlos die aktuellen und zukünftigen Bedarfe sowie die benötigten Produktionsmengen sowie Arbeitspläne und Vorräte planen. Ebenfalls berücksichtigt werden können Faktoren wie Termine und Kapazitäten. Dank Echtzeiterfassung und Auswertung kann der gesamte Produktionsprozess jederzeit überwacht und Ressourcen und Kosten ausgewertet werden.

Die Material- und Kapazitätsbedarfsplanung (MRP Material Ressource Plan) erlaubt es in Berührung mit dem SAP MM neben den Planungsmöglichkeiten aber auch das Monitoring der einzelnen Bedarfe und der aktuellen und zukünftigen operativen Kennzahlen auszuwerten. Durch eine Feinterminierung kann die Produktion Auslastung der Produktion bis weit in die Zukunft vorgeplant werden und auf eine Über- oder Unterdeckung bereits frühzeitig reagiert werden.

Echtzeitinformationen in
der Produktion auf einen Blick

Mit dem HPC Fertigungscockpit können die Echtzeitinformationen aus der Fertigung & ein transparentes Monitoring der IST-Zustände auf einen Blick dargestellt werden. Überzeugen Sie sich von SOLL-IST Vergleichen und einer reibungslosen Steuerung und Optimierung von Fertigungsprozessen.

Wir unterstützen Sie auch gern bei weiteren Themen:

Sie haben noch offene Fragen oder möchten weitere Informationen über unsere Lösungen für Ihre Fertigung? Wünschen Sie eine persönliche Beratung durch unseren Experten?

Dann kontaktieren Sie uns – wir freuen uns, Ihnen helfen zu können. Gerne beraten wir Sie damit Ihre Fertigung störungsfrei, kostenoptimal, transparent und vor allem zukunftssicher (z.B. Fertigung 4.0) ist.
Lösungen

Warehouse & Production

Ansprechpartner.

MICHAEL SCHREMBS

Warehouse & Production

T +49 621 460 840